(NEO-PI-R) NEO-Persönlichkeitsinventar nach Costa und McCrae, Revidierte Fassung

Das Verfahren:

Dieser weltweit wohl am häufigsten eingesetzte Fragebogen zur Messung der aufschlussreichsten Merkmale einer Persönlichkeit basiert auf den Ergebnissen jahrzehntelanger Forschung mit umfangreichen Bevölkerungsstichproben und Probandengruppen. Zu diesem Testverfahren liegen gegenwärtig mehr als 30 Übersetzungen vor.
Der Vorteil des NEO-PI-R liegt in seiner großen Bandbreite. Das Inventar ermöglicht eine umfassende und zugleich detaillierte Persönlichkeitsbeschreibung. Auch für die Erhebung von Fremdbeurteilungen, z.B. durch Familienangehörige oder Führungspersonen, steht eine entsprechende Form zur Verfügung.

Report:

In der computergestützten Version NEO-PI-R+ ist zusätzlich ein Report als Interpretationshilfe der Ergebnisse verfügbar. Der Report wird für die Selbstbeurteilung angeboten und gibt ein ausführliches Feedback zur Ausprägung der einzelnen Facetten.
Neben einer ausführlichen Interpretation der fünf grundlegenden Persönlichkeitsmerkmale (Neurotizismus, Extraversion, Offenheit für Erfahrungen, Verträglichkeit, Gewissenhaftigkeit) bietet das Verfahren eine aussagekräftige Beschreibung zu Persönlichkeitseigenschaften wie:

Problemlösung und Entscheidungsfindung

  • Effektivität bei der Organisation von Denkprozessen
  • Aufgeschlossenheit und Originalität
  • Selbstvertrauen beim Lösen von Problemen

Planung, Organisation und Umsetzung

  • Handlungsorientierung
  • Gewissenhaftigkeit
  • Offenheit für Möglichkeiten und Alternativen

Umgang mit Anderen

  • Geselligkeit
  • Einstellung gegenüber Anderen
  • Qualität von Beziehungen

Persönlicher Stil

  • Grad der Emotionalität
  • Muster von Emotionen

Alter:

Jugendliche ab 16 Jahren sowie Erwachsene

Einsatzbereiche:

  • Klinische Psychologie
  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Berufsberatung und Personalentscheidungen

Bearbeitungsdauer:

Durchschnittlich ca. 35 Minuten. Etwa 90% der Probanden bearbeiten die Items des Inventars innerhalb von 45 Minuten.

In Anwendung seit 2004

 

 

Zurück zur Übersicht