(CFT 20) (CFT-WS) (CFT-ZF) Grundintelligenztest Skala 2 mit Wortschatztest und Zahlenfolgentest

Erfasst wird das allgemeine intellektuelle Niveau (Grundintelligenz). Diese kann umschrieben werden als Fähigkeit, figurale Beziehungen und formal-logische Denkprobleme mit unterschiedlichem Komplexitätsgrad zu erkennen und innerhalb einer bestimmten Zeit zu verarbeiten.

Da dies durch sprachfreie und anschauliche Testaufgaben geschieht, werden Personen mit schlechten Kenntnissen der deutschen Sprache nicht benachteiligt. Spezifisch erfasst werden können aus dem allgemeinen Intelligenzfaktor noch der passive Wortschatz und das logisch schlussfolgernde Deutsch im numerischen Bereich.

 

Alter:
CFT-WS         9 – 15 Jahre
CFT-ZF          9 – 15 Jahre
CFT 20          ab 9 Jahre

Einsatzbereiche:
·  Karriereberatung, Schullaufbahnberatung, Hochbegabten-Diagnostik
·  Lehrlingsauswahl

Bearbeitungsdauer:
ca. 35 Minuten

 

 

Zurück zur Übersicht